Brauchen Sie Hilfe? WhatsApp uns (Mo / Sa 9:00 bis 19:00 Uhr) >>

Print

Neckar und Rhein

 

Neckar Rhein Mosel Tour

Auf dieser Rad- und Schiffsreise radeln Sie durch zwei der reizvollsten Flusstäler Europas: 
Der Rhein, dessen atemberaubende Landschaften in der Pfalz voller Geschichte stecken und der Neckar, der durch den idyllischen Odenwald fließt. Neben der Natur warten auf dieser Reise auch aufregende Städte wie Heilbronn, Mainz und Heidelberg auf Sie
Gesamtstrecke 220-260 km. Diese Route wird als leicht eingestuft, mit kurzen mittelschweren Abschnitten (kurze steile Anstiege).

Eingeschlossene Leistungen

  • 8 Tage / 7 Nächte an Bord, 2er-Kabine mit eigener Dusche und WC, Klimaanlage und Zentralheizung
  • Vollpension (7 Frühstück, 6 x Lunchpaket, 5 x 3-Gänge-Abendessen und 1 x 4-Gänge-Abendessen)
  • Kaffee, Tee und heiße Schokolade
  • Kaltes Wasser immer verfügbar und zu den Mahlzeiten serviert
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • 8-Gang-Tourenfahrrad mit Radtasche und Helmet
  • Geführte Radtouren
  • Örtliche Abgaben
  • Stadtrundfahrt Heidelberg
  • Besuch bei Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett
  • Weinprobe

Was ist nicht enthalten:

  • Versicherungen
  • 1 x Abendessen
  • Andere Eintrittsgelder als angegeben
  • Andere als die genannten Getränke
  • Private Ausflüge
  • Trinkgelder

Reisedaten: 

27. August 2022: Ludwigsburg - Koblenz
Preis pro Person 

€ 1395   2er-Kabine

Einzelkabine auf Anfrage
Zuschlag E-bike: € 100 (vorab zu reservieren, beschränkt verfügbar)

Tagesprogramm

1. Tag: Samstag
Anreise nach Ludwigsburg am frühen Nachmittag.
Unser Schiff liegt bereits an der Schiffsanlegestelle Hoheneck. Einschiffen ab 15:00 Uhr. Die Besatzung heißt Sie herzlich willkommen und wenn Sie Zeit und Lust haben, lohnt auf jeden Fall ein Besuch des Ludwigsburger Schlosses. Gegen 18.00 Uhr heißen wir Sie bei einem Begrüßungscocktail an Bord willkommen, anschließend  genießen sie Ihrem Abendessen. 

2. Tag: Sonntag
Ludwigsburg -  Laufen - Heilbronn, Radtour ca. 44 km
Diese erste Radtag führt durch Kirchheim mit der Burg Liebenstein und Lauffen. Hier befinden sich aus der Römerzeit vom 2. bis 3. Jahrhundert die Fundamente eines römischen Anwesens und viele mittelalterliche Sehenswürdigkeiten. Mauerbewährte Weingärten und heller Muschelkalk prägen allgegenwärtig die Landschaft entlang des Neckars. Das Schiff wartet schon in Lauffen, wir segeln zusammen nach Heilbronn

3. Tag: Montag
Heilbronn – Bad Wimpfen – Eberbach, Radtour ca. 45 km
Während das Frühstück fahren wir mit dem Schiff bis Bad Wimpfen. Hier fangt der heutige Radtour an. Nachher machen wir einen kurzen Abstecher zur Burg Hornberg. Diese Burg ist eine der schönsten Burgen im Neckartal, nach 1259 Lehensitz der Bischöfe von Speyer und im 16. Jh. im Besitz Berlichingen. Wir setzen von hieraus unsere Radtour am Neckar fort und erreichen am späten Nachmittag unser Ziel Eberbach. Bei einem Bummel durch die winkligen Gassen und über die kleinen Plätze kann man das heitere Leben der alten Stauferstadt genießen.

4. Tag: Dienstag
Eberbach - Heidelberg, Radtour ca. 40 km
Unser erstes Ziel heute ist das Burgstädtchen Hirschhorn, die Perle des Neckartals. Sehenswert sind hier vor allem die Burg Hirschhorn, dass ehemalige Karmeliterkloster sowie die Marktkirche. Unsere Route führt weiter durch den südlichen Teil des Odenwalds nach Neckarsteinach. Über Neckargemünd setzen wir unsere Fahrt fort zu unserem heutigen Ziel Heidelberg, wo uns unser Schiff bereits erwartet. Für den späten Nachmittag ist ein Stadtrundgang durch Heidelberg sowie die Besichtigung des Schlosses vorgesehen. Heute Abend haben Sie Gelegenheit, die regionale Küche in einem der Restaurants der Stadt - auf eigene Kosten - zu genießen.

5. Tag: Mittwoch
Heidelberg – Ladenburg – Worms – Nierstein, Radtour ca. 32 km
Während das Frühstück fährt die Quo Vadis nach Ladenburg wo unsere heutige Radtour anfangt, das letzte Stück vom Neckar und dann den Rhein entlang, über Mannheim zu Worms mit seinem bekannten Nibelungentor direkt oberhalb des Rheins. Hier erwartet uns unser Schiff und wir lassen den Nachmittag gemütlich ausklingen, bis wir den Winzer- und Weinort Nierstein erreichen.

6. Tag: Donnerstag
Nierstein – Mainz – Rüdesheim, Radtour ca. 36 km
Das Schiff bringt uns während des Frühstücks nach Mainz. Hier radeln Sie erst ins Zentrum von Mainz und genießen ein Stadtrundgang, wobei die Möglichkeit besteht, eines der vielen Museen zu besuchen. Heute führt dann der Radtour am Rhein entlang und Sie erreichen das malerischen Rüdesheim. Versäumen Sie nicht, dort einen Spaziergang durch die Drosselgasse zu unternehmen, eine kopfsteingepflasterte Gasse, die mit vielen restaurierten Fachwerkhäusern im Herzen der Rüdesheimer Altstadt liegt.

7. Tag: Freitag
Rüdesheim – Oberwesel - Koblenz, Radtour ca. 30 km
Ihr letzter Radtag führt Sie am linken Rheinufer an hoch thronenden Burgen durch das zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden oberen Mittelrheintal entlang weiter nach Oberwesel, wo die Römer vor 2000 Jahren eine Festung zur Sicherung und Überwachung errichteten. Dort treffen Sie am Nachmittag wieder auf die Quo Vadis, die mit Ihnen den Weg nach Koblenz fortsetzt, der letzten Station Ihrer Reise am Zusammenfluss von Rhein und Mosel.

8. Tag: Samstag
Ausschiffung, Nach dem Frühstück endet die Reise. Ausschiffung bis 9:30 Uhr.

Fahrplan - und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. 

Kontakt

Weemhofseiland 23
9766 VK Eelderwolde
Niederlanden 
info@quovadis.nu

T+31 6555 70 911 

Groningen, Liegeplatz gegenüber Oosterhaven Nr. 7

Telefon an Bord: +31 624 755 688

12

Doppelkabinen

24

Gäste

30

Räder

12

E-bikes